Amtseinführung des griechisch-orthodoxen Priesters in Graz

Am Sonntag, 11. September um 10.30 Uhr in der Leechkirche

Liebe Brüder und Schwestern im Herrn, meine lieben Kinder,

Mit großer Freude teile ich euch mit, dass am vergangenen Sonntag in der Kathedrale zur Heiligen Dreifaltigkeit in Wien der Diakon Zaphirios Koutelieris zum Priester geweiht wurde, der sich jetzt um den gewachsenen Bedarf nach pastoraler Fürsorge unserer Gemeinde in Graz kümmern wird.

Am nächsten Sonntag, den 11. September 2016, wird um 10.30 Uhr in der Leechkirche in Graz die Bischöfliche Göttliche Liturgie gefeiert werden, wo ich den neuen Priester einsetzen werde. Ich möchte euch alle einladen, an dieser Feier teilzunehmen und den neuen Priester willkommen zu heißen und kennen zu lernen.
Am Ende des Gottesdienstes werden wir auch die Wasserweihe feiern und die Kinder und Lehrer für das neue Schuljahr segnen.
Ich wünsche euch allen ein gutes, gesegnetes und fruchtbringendes neues kirchliches Jahr.

Mit besten Wünschen und der Liebe Christi,
† Metropolit Arsenios von Austria

Αγαπητοί αδελφοί και αδελφές εν Κυρίω, αγαπητά μου παιδιά,

Με χαρά σας πληροφορώ ότι την περασμένη Κυριακή χειροτονήθηκε στον Ιερό Ναό Αγίας Τριάδος Βιέννης ο διάκονος π. Ζαφείριος Κουτελιέρης εις πρεσβύτερον, με σκοπό να καλύψει τις ολοένα αυξανόμενες ποιμαντικές ανάγκες της ενορίας μας στο Γκράτς.
Την προσεχή Κυριακή 11 Σεπτεμβρίου 2016 θα πραγματοποιηθεί Αρχιερατική Θεία Λειτουργία στις 10.30 π.μ. στη Leechkirche, όπου θα σας παρουσιάσω το νέο ιερέα της ενορίας μας. Με την ευκαιρία αυτή θα ήθελα να σας προσκαλέσω να παρευρεθείτε στη Θεία Λειτουργία, να γνωρίσετε από κοντά και να καλωσορίσετε τον νέο μας κληρικό.
Εν συνεχεία θα τελεστεί ο αγιασμός του σχολείου μας για τη νέα σχολική χρονιά.
 Σας εύχομαι ολόψυχα καλή και καρποφόρο νέα εκκλησιαστική χρονιά.
Με ευχές και αγάπη Χριστού
† Ο Αυστρίας Αρσένιος

Der zukünftige orthodox Priester von Graz heißt Zafeirios Koutelieris.
Er wurde in Athen geboren, hat sowohl Theologie (Dipl.Theologe ) als auch Musik ( Dipl. Opersänger ) studiert.

Zuvor hat er zehn Jahre als Opernsänger an der Athener Staatsoper, als Gesanglehrer und Musiklehrer  gearbeitet.

Die Mitglieder des Ökumenischen Forums freuen sich und wünschen viel Segen für den Dienst!

 

 





Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK