Weltgebetstag der Frauen 2014

Frauen aus Ägypten laden uns ein, ihr Land und ihre Traditionen kennen zu lernen, mit ihnen zu feiern und zu beten.

Die Liturgie für den WGT 2014 kommt aus Ägypten und ist wieder einmal von höchster Aktualität geprägt.

Ströme in der Wüste

 Alle sind zum ökumenischen Gottesdienst eingeladen: Frauen, Männer, Jugendliche, Kinder.

Wann:              Freitag,   7.  März  2014  um  18:30

Wo:                  in der Salvatorkirche, Robert Stolzgasse 3   

Frauen aus Ägypten laden uns ein, ihr Land und ihre Traditionen kennen zu lernen, mit ihnen zu feiern und zu beten. Alle sind zum ökumenischen Gottesdienst eingeladen: Frauen, Männer, Jugendliche, Kinder.

 

Auch laden wir Sie anlässlich des Weltgebetstages der Frauen recht herzlich zu einem

Themenabend „Ägypten“  am Dienstag, den 11.2.2014 um 18:30
im ABC, der r.k. Pfarre Andritz,  Haberlandtweg 17, 8045 Graz

Gastreferent: UD Dr. Hannes D. Galter, Orientalist 
Direktor der Österreichischen Urania  für Steiermark
 
An diesem Abend möchten wir Ihnen das Land Ägypten, die Situation der Menschen in der  gegenwärtigen politischen, wirtschaftlichen u. gesellschaftlichen Entwicklung näher bringen mit dem Thema

„Ägypten  -  3 Jahre nach der Revolution“

Im Anschluss des Vortrages findet eine Diskussion statt
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Lassen Sie sich informativ und kulinarisch überraschen.
  
Das ökumenische Vorbereitungsteam für den Weltgebetstag aus den Pfarren St. Veit -Andritz, Salvator und Graz-Nord

Downloads



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK