75 Jahre Reichspogromnacht - Der 9. November 1938

Gedenkveranstaltungen in Stadtpfarrkirche und Synagoge Graz

Am 9. November 2013 um 18 Uhr findet in Graz eine ökumenische Gedenkandacht in der Stadtpfarrkirche Graz statt, geleitet von Superintendent Hermann Miklas, dem Vorsitzenden des ökumenischen Forums, Weihbischof Franz Lackner und anderen Geistlichen aus der Ökumene. Es folgt ein Schweigemarsch zur Synagoge. Zur Gedenkveranstaltung der jüdischen Gemeinde um 19 Uhr in der Synagoge ist aus Sicherheitsgründen eine namentliche Anmeldung nötig:

Anmeldung zur Feier in der Synagoge (Israelitischer Kultusverein Graz)

Downloads



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK